Informationen zum Tischtennis

Fachwart  Harald Laue mail

Tischtennis: Bundesrangliste der Rollstuhlfahrer in Aalen

Am 24.06. trafen sich in Aalen Deutschlands beste Rollstuhltischtennis-Spieler aus den verschiedensten Wettkampfklassen (WK) und gingen den Leistungsklassen (LK) 1-3 an den Start. Das Team Baden-Württemberg war gleich mit sieben Akteuren vor Ort. Den Sprung unter die Top 3 schaffte der Kornwestheimer Thomas Brüchle in der LK 1.

 

170624 Tischtennis Rollis bei Bndesrangliste plus Coach Bojic frei verwendbar

In der stärksten Kategorie musste sich Brüchle (SV Salamander Kornwestheim) lediglich Schmidberger und Baus (beide Borussia Düsseldorf) geschlagen geben. Sowohl Baus (WK 5) als auch Schmidberger (WK 3) gewannen bei den Paralympics in Rio 2016 in ihrer jeweiligen WK die Silbermedaille. Bei den Damen konnte Gudrun Högemann vom VfL Sindelfingen mit einer 4:5 Bilanz überzeugen und belegte Platz 5. Timo Müller (VfR Ludwigsburg) wurde in der LK 2 Siebter. In der Leistungsklasse 3 konnte der Ludwigsburger Rainer Bauer den fünften Patz erspielen. Die restlichen Platzierungen: Martin Wintermantel (VfL Sindelfingen): Platz 6 in der LK 3 / Markus Korioth (VfL Sindelfingen) Platz 10 in der LK 3 / Kurt Pfeiffer (VfR Ludwigsburg) Platz 11 in der LK 3.

Betreut wurden die Spieler von Momcilo Bojic, Landestrainer Baden-Württemberg.

 

Unsere Förderer & Partner