Karate: Achim Haubennestel ist Deutscher Meister

Insgesamt 506 Sportler aus 154 Vereinen aus dem gesamten Bundesgebiet traten im Kampf um die Siegestrophäen während des dreitägigen Karate-Großevents, der Deutschen Meisterschaft der Leistungsklasse und der Para-Karte DM auf die Tatami.

 

dm para karate 5 20170410 1704755979 Achim Haubennestel frei verwendbar

Der Vaihinger Achim Haubennestel holte sich bei der 10. Deutschen Para Karate Meisterschaft des DKVs seinen 8. Titel. Die zehnstündige Anreise Freitags mit dem Auto nach Neumünster, die zweitägige Übernachtung und die Heimreise wieder zurück wäre ohne die Unterstützung des Betreuerteams Svjatoslav Prokop und Köksal Cakir, Landesstützpunkttrainer Kumite des MTV Ludwigsburg nicht möglich gewesen. Am Samstag ca. um 17 Uhr wurde Achims intensive Turniervorbereitung mit dem 1. Platz belohnt. Er konnte sich deutlich mit seiner Katavorführung von seinen Konkurrenten absetzten. Es lag sicherlich auch daran, dass er die höchste Kata im Goju Ryu die Suparinpei zeigte. Doch entscheidender für Achim war, auf der zentralen und erhöhten Matte 1 antreten zu dürfen. „Das motiviert und aktiviert nochmals mehr Leistung abzurufen. Das Team von ranFIGHTING.de war das ganze Wochenende mit einem Übertragungswagen vor Ort und hat von dem Karate-Event in den Holstentorhallen teilweise auch live berichtet.

 

 Text und Bild: Achim Haubennestel

Unsere Förderer & Partner